Zahndefekte unsichtbar und langfristig zu therapieren gelingt heute mittels vollkeramischer Einlagefüllungen
oder bei geeigneten Defekten mithilfe von
Kunststoffmaterialien.